Brennnessel-Brotkuchen

Brennnesseln sind unser heimisches Superfood No.1, was Eiweiß, Eisen und Chlorophyll anbelangt. Männer schätzen sie als natürliches Protein zum Muskelaufbau, Frauen wegen ihrer Wirkung als hochpotentes Schönheitstonikum für Haut und Haar.

Zubereitung: 10 Minuten
Backzeit: ca. 25 Minuten Weiterlesen

Kann ich Löwenzahn das ganze Jahr essen – und wenn ja wie oft?

Löwenzahn (Taraxum officinale). Optimale Erntezeit für die Knospen. Foto: 4. April

Frage: „Tolles informatives Video* über Löwenzahn. Da Löwenzahn von März bis Ende Oktober vorkommt, wie wäre es am ratsamsten, dieses tolle Wildkraut die ganze Zeit über zu nutzen: Im Smoothie, als Salat oder roh? z.B. jeden 2. Monat 4 Wochen lang, oder monatlich 1-2 Wochen lang. Oder? Wie wäre die Nutzung von Löwenzahn die ganze Zeit über für mich am wirkungsvollsten?“
(Petra aus Ungarn, 04.04.2017)

Herbalista empfiehlt: „Ja – genau so kannst du das machen. Schneide Löwenzahn ab und zu ab, er treibt dann immer wieder nach. Am mineralstoffreichsten ist natürlich der erste Austrieb vor der Blüte. Weiterlesen

„Brennnessel in der Apotheke“ (Interview)

Die Wurzeln der Pharmazie liegen in der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM), der „Heilkunde unseres Biotops“. Bei der Recherche für mein aktuelles Buch über die Brennnessel führte ich das Experten-Interview mit Margit Schlenk, Fachaporthekerin für Phytotherapie und habe viele wichtige Tipps und Hintergrundinformationen bekommen … dabei etliches Praxiswissen, das man so in den üblichen Artikeln nicht findet.

Frage: Frau Schlenk, die Brennnessel ist die wichtigste Heilpflanze der Volksmedizin. Wo liegen die Stärken der Brennnessel aus Sicht des Pharmazeuten?
Weiterlesen

„Buchhandlung des Jahres“

Ich liebe Buchhandlungen. Darum mache ich sehr gerne Lesungen, in meinem Fall „Vorträge mit Kostproben“. Denn meine Leser sollen wissen, warum sie meine Bücher unbedingt haben wollen 🙂

Am  08.03.2017 war ich in den “ Buchfink“ in Parsberg eingeladen: Die „Bayerische Buchhandlung des Jahres 2015“.  Die Grüne Lust war groß 🙂 Da der Buchladen voller Bücher ist 🙂 hatte Buchändlerin Marianne Wegerer eine tolle Weiterlesen

Agaven-Tee – Detox nach Sebastian Kneipp

Bereits zu Kneipps Zeiten standen Detox-Tees diverser Varianten im Mittelpunkt der Pflanzenheilkunde. Dazu gehört auch der Agaven-Tee:

„Wenn man ein solches Blatt nimmt, es in Wasser siedet und trinkt, so reinigt eine solche Tasse magen und Gedärme“ (Kneipp, Meine Wasserkur)

Der Tee (streng betrachtet ein Absud) schmeckt auf milde Weise  angenehm weich und grün. Dieser hier wurde mit Mandelblüten garniert …

Zutaten Agaven-Tee (nach Kneipp):

  • O,25 l Wasser
  • 2-3 Stücke Agavenblatt
  • 1 TL BIO-Honig (nach Geschmack)

Weiterlesen