“Herbal Selfcare” Kräuterwanderung + Workshop

Oedmühle In der traditionellen Kräuterkunde gehören Gesundheits- und Schönheitspflege zusammen. Im Juli haben die Kräuter ihren höchsten Gehalt an Wirkstoffen: für Tees, Tinkturen, Salben, zur Pflege von Körper & Seele, von „innen“ und „außen“. Wir sammeln, verarbeiten, legen Vorräte an. HINWEIS: Das erworbene Wissen ist sorgfältig recherchiert, dennoch übernehmen wir keine Haftung. Im Krankheitsfall wenden Sie sich an Arzt oder Apotheker.

22. Juli 2017 “Schönheitspflege selbst gemacht”: Kräuterwanderung  + Workshop – noch 7 Plätze frei
Kurs 1: Naturkosmetik selbstgemacht – Salbe, Peeling, Badezusatz
23. Juli 2017 “Die Grüne Hausapotheke”: Kräuterwanderung  + Workshop – noch 5 Plätze frei
Kurs 2: Traditionelle Haus- und Heilmittel aus der Natur: Tees, Tinkturen und Elixire

Bitte mitbringen: Feste Schuhe zum Wechseln, Stift & Notizbuch. Kursgebühr je Seminar: 48,- Euro. Materialgeld 8,- Euro. Buchung per e-mail: info(at)oedmuehle.net Kräuterwanderung mit Workshop von 10 bis ca. 14:30.
Günstige Sammelbestellung für Gefäße, Fläschchen, Tiegel, Mörser und Apothekenspezialbedarf zu Herstellung und Lagerung vorab möglich. Abholung zum Kurstermin.

Link-Empfehlung:
-> Ferien in Herbalista’s Hütte: Eine Woche Auszeit bei der Herbalista

Veranstaltungsort: Oedmühle, Am Weinberg 2, 91249 Weigendorf-Oed. Auf der Frankenalb bei Nürnberg

Kräuterwanderung mit Kochkurs

Wildkräuter strotzen vor Vitaminen, Mineralien und natürlichen Antioxidanzien. Nur – wer kennt sie noch? Wildkräuter bestimmen – Wildkräuter sammeln – Wildkäuter verarbeiten: auf der Kräuterwanderung mit Kochkurs sehen Sie worauf es ankommt …
Wildkrauterfuehrung Unter der Führung der staatl. zertifizierten Kräuterführerin und Wildkräuter-Autorin Gabriele Leonie Bräutigam entdecken wir die Wildkräuter im Wechsel der Jahreszeiten und kochen daraus ein Menu, Weiterlesen

#Biofach 2016 – Ausblicke

BiofachNürnberg. Wer sind die Guten? Die Bio-Kunden im Bio-Laden? Die Supermarkt-Bio-Käufer? Die „Big Player“, weil sie viel Fläche nach Ökorichtlinien bewirtschaften? Die kleinen Bio-Erzeuger, weil sie die eigentlichen Biotop-Betreuer sind?
Jene Hersteller, die Bio jetzt hocherfolgreich in Convenience ausbauen? Die meisten Innovationen der Biofach 2016 kamen aus diesem Bereich.

„Der freie Markt“ –  „Hütchenspiel“ mit der Evolution

Es ist für den Menschen mit Gewissen nicht einfach in der besten aller Welten. Hinter dem Feuerwerk von Projekten, Innovationen und Ideen steht eine schweigende Mehrheit. Die ist faul. Intuitive Energiesparer. Selbst im Ameisenhaufen bewegen sich zum größten Weiterlesen

#Biofach2016 – Einblicke

BiofachBio boomt. Die Branche feierte ein Umsatzwachstum von 11%. Pünktlich vor Beginn wurde von wieder einmal eine Sau durchs Dorf getrieben. Und in unserer Bayerischen Landshauptstadt essen lt. Meinungsumfrage nahe zu alle Befragten Bio, die reale Nachfrage hinkt dem noch ein wenig hinterher. Es gibt also noch Luft nach oben, in den Motivationsüberhang des guten Gewissens.

BIO-TOP Gesellschaft

Bio ist also in der Mitte der Gesellschaft angekommen – und das ist gut. Denn ganz gleich wie man es dreht und wendet: Die Böden werden aufgebaut statt ruiniert, keine Schadstoffbelastung. Als Mutter von 2 Söhnen ist längerfristiges Planen für mich wichtig.

Dr. Claudio Serafini (vizepräsident Citta del Bio) und Dr. Werner Ebert (Biometropole Nürnberg)

Dr. Claudio Serafini (vizepräsident Citta del Bio) und Dr. Werner Ebert (Biometropole Nürnberg)

Und nicht nur, welche Schadstoffbelastung im aktuellen Verbrauchermund landet. Wenn Menschen so wenig vorausschauend denken, das tut nabezu physisch weh.
Und natürlich haben wie immer alle recht, auch die Stiftung Warentest  Heft 12/2015, wenn sie feststellt, dass Bio-FastFood nicht besser schmeckt als LEH-FastFood.  Stimmt! Im Kindergarten gibt es Kinder, die mögen Weiterlesen

Für Firmen: Grüne Smoothie-Workshops | Gesundheitstag | Betriebsausflug

Vortrag-Grüne-SmoothiesBuchen Sie die Grüne Smoothie-Expertin und Buchautorin Gabriele Leonie Bräutigam im Rahmen ihres Gesundheitstages | Gesundheitsmanagments für einen Vortrag mit Verkostung in Ihrem Unternehmen.

Beispiel Gesundheitstag:
Vortragsreihe „Fit mit Grünen Smoothies“ in der easyCredit Teambank Nürnberg:

Grüne-Smoothies-Vortrag„Ich kann Ihnen ein sehr positives Feedback geben von den Teilnehmern Ihres Vortrages. Sie alle waren begeistert von Ihrer authentischen Art, den tollen Kräutern, die es gibt, und dem ganzen Vortrag inkl. Verköstigung. Sie haben zum großen Teil an dem Erfolg unseres Gesundheitstages beigetragen. Vielen Dank dafür!
(K. Sprick, easyCredit Teambank, Gesundheitstag 2015)

 

 

 

Beispiel Blogger-Event/Influencer-Weekend:
Kneipp Mandelblüte hautzart auf  Mallorca 2017

 „…“Du bist eine sehr inspirierende Person und hast mir wieder richtig Lust auf Wildkräuter gemacht!“ (Andrea Morgenstern.com)

Beispiel Teambuilding | Betriebsausflug:
Kochevent für ein internationales Team der SIEMENS AG

Oder Sie buchen die >Oedmühle (Seminarhaus der Autorin Gabriele Leonie Bräutigam) als Location: Für einen Kochevent zum Teambuilding, einen Ourtdoortag mit Kräuterexpedition und kommunikativem Kochen als Betriebsausflug oder als externen Meeting-Tag.

IMG_0553

Feedback der SIEMENS AG zum 2-tägigen Workshop in der Oedmühle:
“ Wir haben uns super empfangen und aufgehoben gefühlt. Durch die Abgeschiedenheit konnten wir uns super auf unser Programm konzentrieren und jedem hat sehr viel Spaß gemacht. Von Anfang an und sicherlich durch die Möglichkeit zusammen zu kochen, hatten wir eine sehr frische und positive Atmosphäre. Dadurch waren alle Teilnehmer sehr motiviert und aktiv, so dass es
ein sehr erfolgreicher Workshop war; aus dem alle Teilnehmer viel mitnehmen konnten. (…) Als Feedback von den Teilnehmern haben wir nur positives hinsichtlich Atmosphäre und Network bekommen, so dass unser eigenes Ziel weit übererfüllt wurde, was in der abschließenden Feedbackrunde mittels Flipchart und Kleben der Bewertungspunkte bewiesen wurde.“

( F. Paetow, SIEMENS AG,Juli 2014)

Referenzen:
• Apotheke in der Fröschau
• Blumenpavillon Eigenstetter, Straubing
• EasyCredit Teambank AG
• Drehmomente, Studio für Animation
• Kneipp
• Lion’s Club Sulzbach-Rosenberg
• N-Bank
• Novartis
• Retterspitz Heilmittel GmbH Schwaig
• St. Konrad Apotheke Weiden
• Steuerkanzlei Scharl Amberg
• SIEMENS AG
• Syscon Unternehmensberatungsgesellschaft mbH
u.a.

Anfrage für Firmenveranstaltungen, Incentives, Workshops:
e-mail: info(at)oedmuehle.net
Tel +49 – (0) – 9154 -91 56 964
Fax +49 – (0) – 9154 -91 56 961

„Wilde Grüne Smoothies“ auf der BIOFACH 2015

Bioladen_Praesentation_SmoothiesFrühlingsanfang für eure Grünen Smoothies … das Buch „Wilde Grüne Smoothies“ gibt ab 02. März 2015 auch in eurem Biomarkt direkt an der Obst-Gemüsetheke . Falls ihr es dort nicht findet, schreibt mir einfach kurz: leonie@herbalista.eu

Mittwoch 11.2.  +  Donnerstag 12.2. 2015
auf der BIOFACH:

Auf der BIOFACH – Weltleitmesse für Bio-Produkte finden interessierte Fachbesucher Ansichtsexemplare in Halle 7 / 7-331, wo ich als Autorin mein Buch an dieser fabelhaften „Grüne Smoothie-Bar“  von KräuterGUT vorstellen darf.

Wildkraeuter-Smoothies_Biofach