Grüner Smoothie mit Baumblüten

Baumblüten-Smoothie

Energie für den Neubeginn

Alle Blüten der „prunus-Familie“ – Weißdorn, Schlehe, Traubenkirsche, Zwetschge – kann man essen. Eurem Grünen Smoothie verleihen sie ein raffiniertes Bittermandelaroma – ähnlich wie Amaretti. Ein „Wildkräuter-Smoothie“ zum Verlieben.

Zutaten Grüner Smoothie:

  • 1 kleine Handvoll Baumblüten
  • 1 Handvoll junge Birken-, Buchen- oder Lindenblätter oder grünen Salat
  • 1 Banane
  • 1 Bio-Apfel
  • ½ Bio-Zitrone
  • 0,1 l Wasser
  • 1 Handvoll Eiswürfel

vegan – glutenfrei – laktosefrei

Zubereitung Wildkräuter-Smoothie mit Baumblättern

Den Salat und die Blätter waschen – Blüten nicht waschen. Banane und Zitrone schälen, den Apfel nicht. Früchte in grobe Stücke schneiden. Obst und Alles mit dem Wasser in dem Mixer geben, Eiswürfel oben drauf – mixen… genießen!

Link-Empfehlung Buch-Tipps:
-> Alles über Grüne Smoothies mit Wildkräutern: „Wilde Grüne Smoothies“ (Hans Nietsch-Verlag, 5. Auflage)
-> Superfoods von der Wiese: „Wilde Grüne Küche“ (Hans Nietsch-Verlag, 2. Auflage)

Sprechstunde: „Kann ich Kokoswasser in Grüne Smoothies mixen?“

SPRECHSTUNDE: Du willst es wissen? --> Frag' hier


Wildkräuter-Grüne-SmoothiesFrage:
  In Ihrem Buch schreiben sie, man soll keine Milchprodukte oder auch Pflanzenmilch, etc. in die Smoothies mixen, das leuchtet mir ein, wie sehen Sie es aber mit Kokoswasser? In Büchern mit Rezepten für „normale“ grüne Smoothies wird Kokoswasser gerne dazu gemischt, da es doch etwas Geschmack hat und einige gute Inhaltsstoffe und ganz wenig Fett – was ja auch nicht schlecht für die Verdauung der grünen Smoothies ist.

Ich habe bis jetzt schon öfters Kokoswasser dazu gemischt, nicht ausschließlich, immer mit Wasser gemischt, ungefähr 0,3l bei einem 1l Smoothie. Soll ich das lieber nicht machen? Aja, und eine kleine Frage noch: Beim Rezept „Vitaminbombe“ kommen da wirklich alle 7 Kräuter hinein? Oder soll das oder bedeuten? Mir kommt das so viel vor, viel mehr Grün als bei allen anderen Rezepten und dann ergibt das nur 0,7l? Das verwirrt mich irgendwie… (Elisabeth, 13.04.2016) Weiterlesen

Scharbockskraut (Ranunculus ficaria) • Detox

Schon mal für die Vorfreude ...

SCHARBOCKSKRAUT (Ranunculus ficaria) – das erste frische Grün!  Selbst viele Wildkräuter-Fans kennen es nicht. Es ist ja auch nur 6 Wochen zu finden. Durch seinen hohen Vitamin C-Gehalt, Gerbstoffe und Saponine gehört es zu den Detox-Wildkräutern, die den Stoffwechsel anregen und die Entgiftung unterstützen. Im Vorfrühling breiten sich

Scharbockskraut (Ranunculus ficaria). Foto: 4. April

Scharbockskraut (Ranunculus ficaria). Foto: 4. April

 

über weite Flächen Horste der herzförmig Blätter aus. Jedes wächst auf einem eigenen Stängel aus dem Boden. Die Blättchen haben einen  Durchmesser von etwa 1,5 cm. In früheren Zeiten hat das Scharbockskraut mit seinem hohen Vitamin-C-Gehalt die Menschen vor der gefährlichen Vitaminmangelkrankheit Skorbut geschützt. Dieses erste Frühjahrsgrün wurde als Vitamin-Lieferant direkt frisch von der Wiese verzehrt. Weiterlesen

+++ Video-Tutorial + Interview +++

Was sind die besten Wildkräuter? Welche Risiken gibt es beim Wildkräuter-Sammeln wirklich? Diese Fragen beantworte ich im „Kräuter-sit-out“ mit Video-Interview von Grüne Smoothie-Experten Roman Firnkranz …

Wie es dazu kam? Anfang August rief mich Roman Firnkranz, Österreichs führender Grüne-Smoothie-Experte aus Wien in Oed an. Er recherchierte gerade für seinen Bestseller „Meine Grünen Smoothies“ – und wollte das Wchtigste über Wildkräuter wissen. Es folgte dieses Skype-Interview bei 40°C, Arbeitsplatz Garten: Weiterlesen

„Wieviel Gr\u00fcner Smoothie ist gut f\u00fcr mich?“

Grüner Smoothie Brennnessel-BrombeerFrage: Sie haben geschrieben, dass Ihnen 0,1 bis 0,2 l an Smoothie reicht. Aber dann ersetzt das nicht das Frühstück richtig? Das wäre doch zu wenig!
Wenn ich nach den Rezepten gehe, ist fast der ganze Mixer immer voll… Und das ist doch immer sehr viel. Ich dachte immer, ich könnte/sollte das komplett trinken…. Oweh…. Wahrscheinlich habe ich jetzt alles falsch gemacht, was ich falsch machen kann. Wenn ich nur so wenig davon trinken soll, dann habe ich ja ein paar Tage von dem gemixten Smoothie. Wie bewahre ich ihn denn dann am besten auf? Sorry, für die vielen Fragen, aber irgendwie bin ich gerade ziemlich überfordert! Weiterlesen

Franzosenkraut (Galinsoga ciliata)

Franzosenkraut-grüner Smoothie-herbalistaDas FRANZOSENKRAUT (Galinsoga ciliata) ist der Hochsommer-Favorit unter den Wildpflanzen. Wenn man viel schwitzt, kann man den Mineralverlust ganz leicht such ein paar Wildkräuter im Grünen Smoothie oder Salat ausgleichen. Franzosenkraut enthält pro 100 Gramm mehr Eisen als Fleisch und mehr als doppelt so viel Calcium wie Milch. Aufgrund seines hohen Eisengehalts empfehlenswert für Frauen und die vegane Ernährung. Bei uns wächst das Franzosenkraut in den Hitzemonaten Juli und August üppig in Blumentöpfen, auf Äckern, in den Gärten.

Inhaltsstoffe:

Eisen (zwithöchster Eisengahalt unter den Wildkräutern), Kalium, Kalzium, Magnesium, Mangan, Vitamin A und C

Eigenschaften:

      Mineralstoffausgleich
      isotonisch
      Ausgleich Eisenhaushalt
      Besänftigend für Magen und Darm
      Gut für die Leber

STANDORT: Wächst auf Äckern, Brachflächen, in Gärten und Blumentöpfen. Wird etwa 20 Zentimeter hoch.

WILDKRÄUTER SAMMELN: Von Juli und Oktober erntet man Blätter, Triebspitzen und Blüten. Stängel entfernen.

WILDKRÄUTER REZEPTE: Bekannt und beliebt ist das Franzosenkraut vor allem in Südamerika: In Kolumbien gilt es als Nationalgewürz (Guasca). In Brasilien werden Blätter und Blüten des Picão Branco als Tee bei Bauchschmerzen aller Art verabreicht. Geeignet für

  • Wildkräuter-Smoothies
  • Wildkräuter-Suppen
  • Als Gewürz für Eintöpfe
  • In herzhaften Füllungen

Vegan-Tipp!

Link-Empfehlung:
-> Mehr Rezepte mit Franzosenkraut: Wilde Grüne Küche, 2. Auflage Hans-Nitsch-Verlag, 198 Seiten

 

Wildkräuter: Anzahl für einen grünen Smoothie?

Frage:Ich habe Ihr wilde grüne Smoothie Buch mit Interesse gelesen, tolles Buch
Hätte jetzt noch eine Frage: kann ich mehrere Wildkräuter in den Mixer geben plus die anderen Zutaten oder ist das zu viel des Guten?
Kaufe nämlich auf dem Markt ein kleines frisch gepflücktes “ Sortiment“ und möchte dies auch zeitnah aufbrauchen.“ (Birgit, Saarbrücken am 22. Juni“

Antwort:

Liebe Birgit, im frühen Frühjahr können Sie das Wilde Grün gern in beliebiger Mischung in den Mixer geben. Um Sonnwend bilden sich dann die sekundären Pflanzenstoffe voll aus, so dass man die Kräuter auch als Heilkräuter trocknet und verwendet.

Wenn Sie diese Wirkungen nutzen wollen, empfiehlt es sich die, Kräuter einzeln einzusetzen. Ebenso, wenn Sie das reiche Spektrum der Geschmäcker kulinarisch wahrnehmen möchten.

Phytotherapeutisch betrachtet, können sich die einzelnen Wirkungen natürlich auch aufheben, vor allem wenn Minze in der Mischung enthalten sein sollte.

Also… ein weites Feld. Darum verwende ich immer lieber eine, maximal zwei Wildpflanzen. Für mehr Vielfalt im Geschmack. Damit sich der Körper nicht so schnell gewöhnt – der Wechsel wirkt wie eine Art „Trampolin füs Immunsystem“. Kaufen Sie also lieber weniger , ansonsten hilft fachgerechte Aufbewahrung (locker in ein verschlossenes Aufbewahrungsglas, auf dem Boden ein Blatt feuchte Küchenrolle, im Kühlschrank.

Herzlich
Ihre Herbalista

Gesunder Start ins Neue Jahr +++ jetzt 40,- sparen!

Für alle, die einen sicheren Einstieg in die Welt der Wildkräuter suchen, habe ich mit Grüne-Smoothie-Experten Roman Firnkranz den Online-Wildkräuterkurs entwickelt.

online-wildkraeuterkurs-logo-light

Für Einsteiger, aber auch für alle, die ihr Wildkräuterwissen vertiefen wollen. Welche Wildkräuter eignen sich für Grüne Smoothies? Was bringen sie mir? Wo finde ich sie? Wir haben den Kurs im Sommer das erste mal vorgestellt. Jetzt zum Jahresanfang kannst du den Kurs zum Sonderpreis buchen –  für nur 49,- Euro statt  89.- >> Wildkräuter-Kurs jetzt buchen

  • 12 Wildkräuter für Grüne Smoothies,
    für Stadt & Land, rund ums Jahr
  • Vitamine, Mineralien, Vitalstoffe …
    warum Wildpflanzen essentiell für Körper & Balance
  • Vegan und (roh)köstlich – direkt genießen
  • Sicher – Wie du dich vor Hund, Fuchs & Zeck schützt
  • Praxis – Wie du Wildkräuter richtig sammelst
  • Praxis – Wie du Wildkräuter aufbewahrst
  • Wissen … Welche Wildkräuter Höchstwerte an Vitamine, Mineralien, Vitalstoffe liefern
  • Genuss …12 leckere Wildkräuter-Smoothie-Rezepte

Weiterlesen